Teneriffa Kreaktiv – Ihr Partner beim Wandern

Schroffe Steilküsten, dichte Lorbeerwälder, kahle Vulkanlandschaften und üppige Obstplantagen: Teneriffa ist eine Insel der Gegensätze. Und eben deshalb ein absolutes Paradies zum Wandern. Die vielfältigen Landschaftsbilder erkundet man am Besten zu Fuß. Abrunden tut man das Abenteuer mit einer hervorragenden Wanderleitung – mit Teneriffa Kreaktiv.

Teneriffa Kreaktiv erwartet seine Gäste im Herzen von Costa Adeje, in der Nähe vom beliebten Playa Fañabé und zahlreichen renommierten Hotelanlagen. Das Team rund um das Gründerpaar besteht aus leidenschaftlichen Wanderern, die ihr Bestes geben werden, um Ihnen die Liebe zum Wandern und der Insel nahezulegen – falls dies nicht bereits der Fall ist. Teneriffas einzigartige Landschaften, Natur und Vegetation lassen sich auf einem der ausgewählten Wanderwege erleben.

Teneriffas Highlights: Teide und Masca

Selbstverständlich gibt es verschiedene Angebote im Nationalpark Teide, dem offiziellen Highlight der Insel. Jeder Wanderer und Aktivurlauber sollte einmal durch die bizarre, kahle, unendlich wirkende Vulkanlandschaft gelaufen sein. Die riesigen umherliegenden Lavabrocken zeugen noch vom letzten Ausbruch von „Padre Teide“. Dieser liegt bereits über 100 Jahre zurück. Für erfahrene Wanderer wird die komplette Teide Besteigung bis zum Gipfel angeboten. Für untrainierte oder unerfahrene Urlauber, die das magische Erlebnis vom Teide Aufstieg nicht missen möchten, werden Touren inklusive Seilbahnfahrt angeboten. So kann jeder in den Genuss des einzigartigen Ausblicks über Teneriffa und die Nachbarinseln genießen. Wer dann noch nicht genug hat, kann noch eine Wanderung um die imposanten Roques de García unternehmen.

Neben dem Teide ist Masca auch ein absolutes Must-Do für jeden aktiven Teneriffa-Urlauber. Die Durchwanderung der imposanten Schlucht ist einzigartig auf der Insel. Sie beginnt im malerischen Bergdorf Masca mitten im Teno-Gebirge, führt durch den gleichnamigen Barranco und endet in der Masca Bucht. Hier werden Sie von einem Boot abgeholt und zurück nach Los Gigantes gebracht. Hängen Sie nach Belieben noch eine Bootstour zur Delfinbeobachtung hinten dran – Sie werden es nicht bereuen.

Kultur und Natur kombiniert

Neben Masca und Teide kann man auch die schöne historische Altstadt von La Laguna, die Wälder im Anaga-Gebirge oder die „Windhöhle“ (Cueva del Viento) in Icod de Los Vinos erkunden. Oder man kehrt Teneriffa für einen Tag den Rücken und macht einen Tagesausflug in den Nationalpark Garajonay (UNESCO-Weltkulturerbe) auf La Gomera. Für diejenigen, die nicht genug kriegen können, gibt es auch spezielle Kombi-Pakete und Themenwanderwochen. Informieren Sie sich dazu einfach auf der Website oder vor Ort.

Bereit zum Wandern?

Wofür Sie sich auch entscheiden – mit der kompetenten Führung und Betreuung von Teneriffa Kreaktiv wird Ihr Ausflug zum Erlebnis und Sie werden Teneriffa ganz besonders kennen – und sicherlich auch lieben – lernen.


Teile das!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *